Technical Sales Manager (m/w/d) für Prozessadditive duroplastischer Composite

  • Berufserfahrung
  • Vertrieb, Key Accounting
scheme imagescheme imagescheme image

Über uns

Lehmann&Voss&Co. vermarktet seit über 125 Jahren chemische und mineralische Rohstoffe, Additive sowie Kunststoff-Spezialitäten. Heute sind wir ein leistungsstarkes, internationales Unternehmen, das in unterschiedlichsten Geschäftsbereichen umfassende Leistungen von der weltweiten Beschaffung über Entwicklung, Produktion, Vertrieb bis zur Logistik bietet. Wir versorgen Industrien in ganz Europa mit innovativen Produkten und neuen Technologien.

Ihre Aufgaben

  • Aktiver Vertrieb unseres Produktportfolios und Ausbau unseres Marktanteils
  • Strategische Weiterentwicklung des Produktportfolios in Zusammenarbeit mit der Produktentwicklung und Teamleitung
  • Intensive Betreuung der Bestandskunden sowie Akquise neuer Kunden durch regelmäßige Besuche, Messekontakte, Marketingmaßnahmen u.a.
  • Aktive Marktbeobachtung durch regelmäßige Beobachtungen und Analysen von Markt und Wettbewerb sowie Networking auf Messen, Verbands- und Kundenveranstaltungen
  • Zentraler Ansprechpartner bei der Klärung technischer und kaufmännischer Fragestellungen unserer Kunden
  • Eigenverantwortliche Steuerung der Vertriebsaktivitäten: von der Kundenanalyse über die Angebotserstellung, Preis- und Vertragsverhandlung bis hin zur laufenden Dokumentation und Überwachung der Umsatz- und Ergebnisziele

Ihre Kompetenzen

  • Abgeschlossenes technisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium im Bereich Chemie, Kunststoff, Verfahrenstechnik oder vergleichbar
  • Erfahrung im Vertrieb technischer Produkte in der Kunststoffindustrie oder einer artverwandten Branche 
  • Expertise im Bereich der Fertigungsverfahren von Compositen auf Basis duroplastischer, reaktiver Harzsysteme oder ähnlicher Kunststofftechnologien sowie Bereitschaft, sich in unsere Produktbereiche einzuarbeiten
  • Hohes Verhandlungsgeschick, Erfahrung im Projektmanagement und eine technische Affinität
  • Starke Kundenorientierung gepaart mit lösungsorientiertem Denken und einer eigenverantwortlichen, zielgerichteten Arbeitsweise
  • Souveränes, authentisches Auftreten durch eine offene und kommunikationsstarke Persönlichkeit
  • Hohe Reisebereitschaft sowie sehr gute Kenntnisse in Englisch, MS Office und idealerweise SAP

Unser Angebot

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum und kurzen Entscheidungswegen
  • Ein hoch motiviertes, kompetentes Team mit gutem Arbeitsklima und gegenseitiger Unterstützung
  • Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Alle Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie, wie unter anderem 37,5 Wochenstunden, 30 Urlaubstage, Weihnachts- und Urlaubsgeld, eine Zielvereinbarung, einen Dienstwagen, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, eine Unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherung, einen Firmenwagen zur privaten Nutzung sowie eine Kantine am Standort 

Ihre Bewerbung

Die Vakanz ist genau das, wonach Sie suchen?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung einschließlich Angaben zu Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit.

Mehr zum Bereich erfahren Sie hier:
https://www.luvatol.de/