Mitarbeiter (m/w/d) Sachbearbeitung Lagerlogistik

  • Wandsbek
  • Berufserfahrung
scheme imagescheme imagescheme image

Über uns

Lehmann&Voss&Co. vermarktet seit über 125 Jahren chemische und mineralische Rohstoffe, Additive sowie Kunststoff-Spezialitäten. Heute sind wir ein leistungsstarkes, internationales Unternehmen, das in unterschiedlichsten Geschäftsbereichen umfassende Leistungen von der weltweiten Beschaffung über Entwicklung, Produktion, Vertrieb bis zur Logistik bietet. Wir versorgen Industrien in ganz Europa mit innovativen Produkten und neuen Technologien.
 
Für unseren Servicebereich Supply Chain Management suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (20 Stunden) einen
 
Mitarbeiter (m/w/d) Sachbearbeitung Lagerlogistik 

Ihre Aufgaben

  • Betreuung von Fremdlägern im In- und Ausland
  • Verhandlung und Kalkulation, Kontrolle und Kontierung von Lagerkosten
  • Fachliche Umsetzung, Überwachung und Optimierung von vereinbarten Lagerprozessen (auch HACCP, GMP, GMP+)
  • Mitwirkung bei Audits und Leistungsbeurteilungen
  • Erstellung, Überwachung und Pflege von entsprechenden Arbeitsanweisungen, Verfahrensanweisungen und Formblättern in unserem QM-System
  • Überwachung der Bestände in Eigen- und Fremdlägern sowie Erstellung regelmäßiger Reports (z. B. Warenbewegungen, Lagerhütern, Sperrbestände etc.)
  • Überwachung und Buchung von Warenbewegungen tagfertig

Ihre Kompetenzen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z. B. Speditions- oder Logistikkaufmann) oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Logistikbereich 
  • Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse sowie professioneller Umgang mit SAP, MS Excel, Windows, Access

Unser Angebot

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum und kurzen Entscheidungswegen
  • Ein hoch motiviertes, kompetentes Team mit gutem Arbeitsklima und gegenseitiger Unterstützung
  • Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Alle Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie, wie unter anderem 37,5 Wochenstunden, 30 Urlaubstage, Weihnachts- und Urlaubsgeld, eine Jahresgratifikation, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, eine Unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherung, den Zuschuss zum Deutschlandticket, kostenfreies Frühstück sowie subventionierte Getränke/Speisen 

Ihre Bewerbung

Die Vakanz ist genau das, wonach Sie suchen?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung einschließlich Angaben zu Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit.