Manager (m/w/d) Inventory Management

  • Alsterufer
  • Einkauf, Materialwirtschaft, Logistik
scheme imagescheme imagescheme image

Über uns

Lehmann&Voss&Co. vermarktet seit über 125 Jahren chemische und mineralische Rohstoffe, Additive sowie Kunststoff-Spezialitäten. Heute sind wir ein leistungsstarkes, internationales Unternehmen, das in unterschiedlichsten Geschäftsbereichen umfassende Leistungen von der weltweiten Beschaffung über Entwicklung, Produktion, Vertrieb bis zur Logistik bietet. Wir versorgen Industrien in ganz Europa mit innovativen Produkten und neuen Technologien.
 
Für unseren Geschäftsbereich Filtration suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine organisations- und kommunikationsstarke Persönlichkeit als Mitarbeiter (m/w/d) Inventory Management / Beschaffung / Disposition.

Ihre Aufgaben

  • Weltweite Beschaffung und Disposition von Filterhilfsmitteln auf Basis bestehender vertraglicher Rahmenbedingungen
  • Anlage und Monitoring von Warenbestellungen bei unseren Lieferanten zur Sicherstellung einer optimalen Lieferfähigkeit
  • Kontrolle und optimale Gestaltung der Lagerbestände sowie Sicherstellen von Verfügbarkeiten und Lieferbereitschaft
  • Effiziente Umsetzung der Einkaufsvereinbarungen mit Lieferanten
  • Dokumentation der Wareneingangsprüfung
  • Analyse und Realisierung von Einsparpotenzialen sowie laufende Optimierung der Beschaffungsprozesse
  • Enge Zusammenarbeit mit den Kollegen aus Vertrieb und Customer Service sowie mit den relevanten Ansprechpartnern unserer Lieferanten

Ihre Kompetenzen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. im Groß- und Außenhandel bzw. Industrie), alternativ ein betriebswirtschaftliches oder technisches Studium (z.B. in BWL oder Wirtschaftsingenieurwesen)
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung in der Bedarfsplanung, Beschaffung und Disposition, gern im chemisch-technischen Umfeld
  • Fundierte Kenntnisse rund um Einkaufsrecht und Incoterms gepaart mit ausgeprägter Erfahrung im Umgang mit internationalen Lieferanten und Dienstleistern
  • Sehr gute Englischkenntnisse sowie versierte Anwendung von SAP/R3 (Modul MM) und MS Office
  • Strukturierte, lösungsorientierte Arbeitsweise sowie hohe Flexibilität und Eigenverantwortung
  • Äußerst offene, kommunikations- und organisationsstarke Persönlichkeit, die gerne im Team arbeitet

Unser Angebot

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum und kurzen Entscheidungswegen
  • Ein hoch motiviertes, kompetentes Team mit gutem Arbeitsklima und gegenseitiger Unterstützung
  • Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Alle Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie, wie unter anderem 37,5 Wochenstunden, 30 Urlaubstage, Weihnachts- und Urlaubsgeld, eine Jahresgratifikation, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, eine Unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherung, den Zuschuss zum HVV-ProfiTicket sowie eine Kantine am Standort 

Ihre Bewerbung

Die Vakanz ist genau das, wonach Sie suchen?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung einschließlich Angaben zu Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit.
 
  • Frau Isabel Kristin Müller
  • Junior Referentin Personalentwicklung
  • +49 (0)40 44197-266